Worte des Teufels am frühen Morgen des 27.03.2012. Man möchte um 07.16 Uhr am Büdchen in der U-Bahn-Station Kalk-Kapelle Filterzigaretten kaufen und dann spricht das Kind vor dir die diabolischen Worte:
“Eine gemischte Tüte für 2 Euro.”
Der Rest ist Demut & Entschleunigung.
Und eine verpasste U-Bahn.

  One Response to “Demut & Entschleunigung”

  1. [...] Rest war: Demut & Entschleunigung. Und: Auf sich selbst und seine Geduld zurückgeworfen sein. Es war sehr schlimm! [...]

   
© 2013 rheinkilometer 688 Suffusion theme by Sayontan Sinha