MIRKO POLO, DEF BENSKI & PACO MENDOZA Rappen op Kölsch.


Brandneu geistert dieser Clip durch die lokalen Blogs und Medien.

Warum nit, sagen wir. Die Melodie ist eingängig, der Clip gut umgesetzt. Klar, es werden mal wieder sämtliche Köln Klischees voll bedient – aber das gehört wohl beim kölschen Lokalpatriosmus dazu.

 

Was haltet Ihr von dem Song?

 

Weitere Kölsch-Rap Songs

Hier tanzen die Büdche Boys über die Kegelbahn. Der Sound erinnert an die Beastie Boys.

 

Eigenstein Royal rappen schon länger auf Kölsch

 

Und ganz oldschool der wohl erste Rap auf Kölsch von den Bläck Fööss


  One Response to “Kölsch-Rap – fette kölsche Beats”

  1. [...] Ode an den Sommer und Köln – der neue Kölsch Rap von Mirko Polo. Das macht doch Laune auf Sommer in [...]

   
© 2013 rheinkilometer 688 Suffusion theme by Sayontan Sinha